Aktuelle Nachrichten

Prämierung Comic-Workshops

Die Preisträger der Teilnehmer an den Comic-Workshops stehen fest. Die Jury, bestehend aus Ralf Marczinczik (Comic-Zeichner und Schöpfer des ausstellungsbegleitenden Comicheftes „Kristall und Rauch“), Susanne Flimm (Cöln Comic Haus), Dr. Moritz Woelk und Dr. Manuela Beer (Direktion Museum Schnütgen), vergibt zwei erste Preise. Prämiert werden für die beste Illustration Daniel H. (11 Jahre) und Gerrit H. (10 Jahre) für den besten Comic. Herzlichen Glückwunsch!

 

Kölner Krippenweg - Neapolitanische Krippe im Museum Schnütgen

Als eine Station des diesjährigen Kölner Krippenweges präsentiert das Museum Schnütgen eine spätbarocke, aus Neapel stammende Krippe. Die kostbare Leihgabe aus Privatbesitz ist ein Beispiel aus der Blütezeit der neapolitanischen Krippenkunst des 18. Jahrhunderts. Die Darstellung konzentriert sich ganz auf die Anbetung der Könige. Das Besondere dieser Krippe besteht in ihrer künstlerischen Qualität und in dem Umstand, dass sie aus einem Guss, mitsamt der feinen Textilgewänder original erhalten ist. Zu sehen ist dieses Kleinod der Krippenkunst in der Dauerausstellung des Museums.

 

Multimedia-Führer kostenfrei

Seit 1. Juni kann der Mulitmedia-Führer gebührenfrei genutzt werden.

Mehr Informationen zu unserem Multimedia-Führer durch die Sammlung des Museum Schnütgen finden Sie hier.

Leihgabe aus Schloss Braunfels verlängert

Das Museum Schnütgen freut sich über die Zustimmung von Graf Oppersdorff, die Leihgabe des Tafelbildes mit der Anbetung der Könige aus Schloss Braunfels bis März 2018 zu verlängern.