Veranstaltungs­kalender

Sonntag. 02. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Die heiligen Drei Könige

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Sabine Doll
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Mittwoch. 05. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Unter ihrem Schutz und Schirm – Die Kölner Stadtpatrone

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Rosa-Maria Zinken
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Donnerstag. 06. Januar 2022, 18:00 Uhr | AbendsImMuseum

Mittelalter für Einsteiger: Köln, deine Heiligen!

Führung

Wer soll da denn noch durchblicken? In Köln hat man oft den Eindruck, an jeder Ecke über eine andere heilige Frau oder einen anderen heiligen Mann zu stolpern. Die Führung bringt ein wenig Licht in das Who-is-Who der Heiligen: woran man sie erkennen kann und was über sie bekannt ist. Im Museum Schnütgen machen Sie Bekanntschaft mit ihnen – und werden sicher manch eine oder einen wiedertreffen, dem Sie auch schon im Stadtraum oder in einer der vielen Kirchen Kölns begegnet sind.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen.

Zielgruppe: Erwachsene
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Samstag. 08. Januar 2022, 14:00 Uhr | Kinderwerkstatt

Die Heiligen Drei Könige

Kurs

Triff die Heiligen Drei Könige im Museum Schnütgen! Beim Rundgang durch das Museum wirst du so einigen Königen begegnen. Bestimmt werden sie dir auch verraten, warum sie sich auf die Reise gemacht haben und was sie so alles im Gepäck hatten. Und weil jeder König, der was auf sich hält, eine Krone trägt, werden in der Werkstatt anschließend eigene Kronen gestaltet.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl empfehlen wir eine Anmeldung. Sollte es noch freie Plätze geben, erfahren Sie dies kurz vorher an der Kasse im Museum. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Gebühr: € 9,00
Material: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Anmeldung bis: 06.01.2022

Details und Buchung

Samstag. 08. Januar 2022, 15:00 Uhr

Eine Stunde Mittelalter: Handschriften von Frauenhand

Führung

Die Herstellung von Handschriften war im Mittelalter durchaus keine reine Männersache, sondern lag oft auch in den Händen von Frauen. Erfahren Sie in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen" mehr über die Rolle der Frau in der Buchproduktion des Mittelalters und tauchen Sie zwischen die dicht beschriebenen und reich verzierten Pergamentseiten.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Sonntag. 09. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Unter ihrem Schutz und Schirm – Die Kölner Stadtpatrone

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Rosa-Maria Zinken
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Mittwoch. 12. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Kunst für den Gottesdienst

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Tobias Kanngießer
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Freitag. 14. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Kunst für den Gottesdienst

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Tobias Kanngießer
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Freitag. 14. Januar 2022, 16:00 Uhr

Bild|er|leben

Gespräch

Kunst ist ein Medium, das den Menschen grundlegende Lebensthemen, Konflikte und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen kann. Zu Beginn lassen Sie sich intensiv auf ein Kunstwerk ein, Sie beobachten und machen sich Notizen. In den anschließenden Gesprächen werden Sie durch Ihr individuelles Bilderleben zum Kern des Werkes vordringen. Unbelastet von Wissen über Kunst kann das Kunstwerk wirken und seine Botschaften vermitteln.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und dem Departement Psychologie der Universität zu Köln: www.bilderleben.net

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Infotheke
Zielgruppe: Erwachsene
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Samstag. 15. Januar 2022, 15:00 Uhr

Eine Stunde Mittelalter: Handschriften von Frauenhand

Führung

Die Herstellung von Handschriften war im Mittelalter durchaus keine reine Männersache, sondern lag oft auch in den Händen von Frauen. Erfahren Sie in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen" mehr über die Rolle der Frau in der Buchproduktion des Mittelalters und tauchen Sie zwischen die dicht beschriebenen und reich verzierten Pergamentseiten.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Sonntag. 16. Januar 2022, 18:00 Uhr

„Codex Paradiese“ mit Ars Choralis Coeln

Konzert

Das Konzert findet innerhalb des Rahmenprogramms der aktuellen Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen“ statt.

Die Erforschung und Aufführung von Musikhandschriften aus Frauenklöstern und Musik von Frauen im Mittelalter bildet den Schwerpunkt der Arbeit von Ars Choralis Coeln. Von Anfang an konzentrierte sich das Repertoire auf die Musik von Hildegard von Bingen. Aber als Kölner Ensemble spielen sie auch regelmäßig aus den Handschriften der Kölner Diözesan- und Dom-Bibliothek und eben dem Museum Schnütgen.

Das international besetzte Frauenensemble gab 2004 in der Kölner Romanischen Nacht sein großes Debütkonzert. Seit dieser Zeit hat es das Ensemble geschafft sich national wie international in der Mittelalter-Musikszene zu etablieren. Unter der Leitung von Maria Jonas entwickelt das Ensemble in den letzten Jahren regelmäßig interkulturelle und interreligiöse Projekte.

Aufgrund der begrenzten Anzahl an Plätzen empfelen wir Ihnen eine Anmeldung unter: museum.schnuetgen@stadt-koeln.de

Bitte informieren Sie sich vor dem Konzertbesuch über die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen: https://museenkoeln.de/portal/Ihr-Museumsbesuch-Schritt-fuer-Schritt

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 6,00
ermäßigt: € 3,50
(Umfasst gleichzeitig das Ticket für die Ausstellung, die bestenfalls schon eine Stunde vor dem Konzert besucht wird.) Veranstalter: Museum Schnütgen

Montag. 17. Januar 2022, 18:00 Uhr

Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen – Online Vortrag

Vortrag

Sie wohnen weit weg von Köln? Oder Sie kommen nur schlecht aus dem Haus? Oder Sie wollen sich vor Ihrem Besuch im Museum Schnütgen schon einmal anschauen was Sie im Original erwartet? Kein Problem! Wir bringen die Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen“ zu Ihnen nach Hause. Erfahren Sie mehr über die Jahrhunderte alten und kostbar verzierten Bücher, die von Nonnen in Frauenklöster geschrieben wurden. Dabei gibt es fantastische Details ganz nah zu sehen und Interessantes über das Leben und die Arbeit der Frauen in den Klöstern zu erfahren.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Netiquette für die Teilnahme an digitalen Veranstaltungen. 

Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Hier geht es zum Vortrag "Von Frauenhand.Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen – Online Vortrag"

Treffpunkt: BigBlueButton
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Daniela Rösing
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Mittwoch. 19. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Die Codices des Kölner Klarissenklosters als Höhepunkt gotischer Buchmalerei

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Veronika Stecher
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Donnerstag. 20. Januar 2022, 18:00 Uhr

Duo-Kuratorenführung: Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen

Führung

Die Führungen wird gemeinsam von Dr. Harald Horst (Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek) und Dr. Karen Straub (Musuem Schnütgen) duchgeführt.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Veranstalter: Museum Schnütgen

Samstag. 22. Januar 2022, 15:00 Uhr

Eine Stunde Mittelalter: Handschriften von Frauenhand

Führung

Die Herstellung von Handschriften war im Mittelalter durchaus keine reine Männersache, sondern lag oft auch in den Händen von Frauen. Erfahren Sie in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen" mehr über die Rolle der Frau in der Buchproduktion des Mittelalters und tauchen Sie zwischen die dicht beschriebenen und reich verzierten Pergamentseiten.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Sonntag. 23. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Die Codices des Kölner Klarissenklosters als Höhepunkt gotischer Buchmalerei

Führung

Treffpunkt: Veronika Stecher
Zielgruppe: Erwachsene
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Mittwoch. 26. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Gelehrte Frauen im Mittelalter

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Monika Buchmüller
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Samstag. 29. Januar 2022, 15:00 Uhr

Eine Stunde Mittelalter: Handschriften von Frauenhand

Führung

Die Herstellung von Handschriften war im Mittelalter durchaus keine reine Männersache, sondern lag oft auch in den Händen von Frauen. Erfahren Sie in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen" mehr über die Rolle der Frau in der Buchproduktion des Mittelalters und tauchen Sie zwischen die dicht beschriebenen und reich verzierten Pergamentseiten.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Sonntag. 30. Januar 2022, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Gelehrte Frauen im Mittelalter

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Monika Buchmüller
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen