Veranstaltungs­kalender

Samstag. 04. Dezember 2021, 11:00 Uhr | Kommt und seht! Angebote zum Advent

Weihnachtsengel

Kurs

Im Museum Schnütgen wimmelt es von Engeln. Mal sind sie sehr klein und du musst genau hinschauen und manchmal sind sie viel größer als du. Aber was sind überhaupt Engel und welche Aufgaben haben sie? In der Weihnachtsgeschichte spielen sie eine wichtige Rolle, die uns das erklärt. Im Werkraum wird es dann kreativ. Angeregt durch die Engelsparade im Museum entstehen ganz viele neue Weihnachtsengel, die sich auch super zum Verschenken an Weihnachten eignen. 

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Referent: Daniela Rösig
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Anmeldung bis: 02.12.2021

Details und Buchung

(Nur Anfrage, Anmeldeschluss abgelaufen)

Samstag. 04. Dezember 2021, 11:00 Uhr | Kommt und seht! Angebote zum Advent

Nachgefragt: Erleben Sie die Kunst des Mittelalters

Gespräch

Drei Kunsthistoriker*innen warten an ausgewählten Standorten im Haus auf Sie, um Ihr Erlebnis mit der Kunst des Mittelalters bei Bedarf noch zu vertiefen. Die Standorte in der Sammlung und in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen“ sind dieses Mal natürlich passend zur Jahreszeit Weihnachten und rund um das Thema himmlische Helfer ausgesucht. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Fragen zu stellen oder einfach nur ins Gespräch über Kunst zu kommen. Wir freuen uns auf Sie! 

Treffpunkt: in der Ausstellung
Zielgruppe: Alle
Referent: Cordular Reiter, Marion Opitz, Susanne Lang
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Samstag. 04. Dezember 2021, 15:00 Uhr

Eine Stunde Mittelalter: Handschriften von Frauenhand

Führung

Die Herstellung von Handschriften war im Mittelalter durchaus keine reine Männersache, sondern lag oft auch in den Händen von Frauen. Erfahren Sie in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen" mehr über die Rolle der Frau in der Buchproduktion des Mittelalters und tauchen Sie zwischen die dicht beschriebenen und reich verzierten Pergamentseiten.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Samstag. 04. Dezember 2021, 15:00 Uhr | Kommt und seht! Angebote zum Advent

Himmlische Helfer

Führung

Sie sind fast immer dabei, aber oft musst du ganz genau hinschauen, um sie zu finden: Nicht nur bei der Geburt Jesu sind Engel im Stall zu sehen, sondern noch in vielen anderen Kunstwerken im Museum Schnütgen. Kannst du sie finden? 

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Referent: Daniela Rösing
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Samstag. 04. Dezember 2021, 16:00 Uhr | Kommt und seht! Angebote zum Advent

Dem Himmel so nah

Führung

Engel verbinden das Himmlische mit dem Irdischen – kein Wunder, dass sie einen so prominenten Platz in der mittelalterlichen Kunst haben. Auch in der Weihnachtsgeschichte spielen Engel eine wichtige Rolle. Aber wo eigentlich noch? Und welche Aufgaben erfüllen sie dort?

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Marion Opitz
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Sonntag. 05. Dezember 2021, 11:00 Uhr | Kommt und seht! Angebote zum Advent

Nachgefragt: Erleben Sie die Kunst des Mittelalters

Gespräch

Drei Kunsthistoriker*innen warten an ausgewählten Standorten im Haus auf Sie, um Ihr Erlebnis mit der Kunst des Mittelalters bei Bedarf noch zu vertiefen. Die Standorte in der Sammlung und in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen“ sind dieses Mal natürlich passend zur Jahreszeit Weihnachten und rund um das Thema himmlische Helfer ausgesucht. Nutzen Sie die Gelegenheit, um Fragen zu stellen oder einfach nur ins Gespräch über Kunst zu kommen. Wir freuen uns auf Sie! 

Treffpunkt: in der Ausstellung
Zielgruppe: Alle
Referent: Lucyina Giesen, Ines Bachem, Gudrun Säuberlich-Spannagel
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Sonntag. 05. Dezember 2021, 11:00 Uhr | Kommt und seht! Angebote zum Advent

Federkiel und Tinte: himmlische Spruchbänder

Kurs

Ob Weihnachtsgeschichte oder nicht: In vielen Kunstwerke im Museum Schnütgen trifft man auf Engel. Aber manche haben noch Gepäck dabei: Spruchbänder – Bänder also mit Texten, die ein wenig wie Sprechblasen im Comic funktionieren. Was genau hat der Engel wohl Maria wichtiges zu sagen? Finde es heraus und lerne im Anschluss zu schreiben wie im Mittelalter. Mit Federkiel und Tinte kannst du dann himmlische Spruchbänder mit frohen Wünschen für Weihnachten schreiben.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Kinder ab 8 Jahren
Referent: Karina Castellini
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Anmeldung bis: 03.12.2021

Details und Buchung

Sonntag. 05. Dezember 2021, 14:30 Uhr

Kölner Stadtgeschichte im Museum Schnütgen

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Paul Georg Wachten
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Mittwoch. 08. Dezember 2021, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Die Codices des Kölner Klarissenklosters als Höhepunkt gotischer Buchmalerei

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Veronika Stecher
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Freitag. 10. Dezember 2021, 16:00 Uhr

Bild|er|leben

Gespräch

Kunst ist ein Medium, das den Menschen grundlegende Lebensthemen, Konflikte und Lösungsmöglichkeiten aufzeigen kann. Zu Beginn lassen Sie sich intensiv auf ein Kunstwerk ein, Sie beobachten und machen sich Notizen. In den anschließenden Gesprächen werden Sie durch Ihr individuelles Bilderleben zum Kern des Werkes vordringen. Unbelastet von Wissen über Kunst kann das Kunstwerk wirken und seine Botschaften vermitteln.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und dem Departement Psychologie der Universität zu Köln: www.bilderleben.net

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Infotheke
Zielgruppe: Erwachsene
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Samstag. 11. Dezember 2021, 15:00 Uhr

Eine Stunde Mittelalter: Handschriften von Frauenhand

Führung

Die Herstellung von Handschriften war im Mittelalter durchaus keine reine Männersache, sondern lag oft auch in den Händen von Frauen. Erfahren Sie in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen" mehr über die Rolle der Frau in der Buchproduktion des Mittelalters und tauchen Sie zwischen die dicht beschriebenen und reich verzierten Pergamentseiten.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Sonntag. 12. Dezember 2021, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Die Codices des Kölner Klarissenklosters als Höhepunkt gotischer Buchmalerei

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Veronika Stecher
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Mittwoch. 15. Dezember 2021, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Verzieren mit Hammer und Meißel – Die Ornamentik der Steinskulptur

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Marianne Hünseler
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Donnerstag. 16. Dezember 2021, 18:00 Uhr

Duo-Kuratorenführung: Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen

Führung

Die Führungen wird gemeinsam von Dr. Harald Horst (Erzbischöfliche Diözesan- und Dombibliothek) und Dr. Karen Straub (Musuem Schnütgen) duchgeführt.

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Veranstalter: Museum Schnütgen

Samstag. 18. Dezember 2021, 15:00 Uhr

Eine Stunde Mittelalter: Handschriften von Frauenhand

Führung

Die Herstellung von Handschriften war im Mittelalter durchaus keine reine Männersache, sondern lag oft auch in den Händen von Frauen. Erfahren Sie in der Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen" mehr über die Rolle der Frau in der Buchproduktion des Mittelalters und tauchen Sie zwischen die dicht beschriebenen und reich verzierten Pergamentseiten.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Gebühr: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Sonntag. 19. Dezember 2021, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Verzieren mit Hammer und Meißel – Die Ornamentik der Steinskulptur

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Marianne Hünseler
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Sonntag. 19. Dezember 2021, 15:00 Uhr | Lesewelten

"Das Eselchen und der kleine Engel"

Lesung

Es war einmal ein kleiner Esel, der war erst kürzlich zur Welt gekommen. Im Winter wärmte ihn seine Mutter mit ihrem Atem. Manchmal erzählte sie ihm zum Einschlafen die Geschichte von jener Eselin, die im Stall von Bethlehem das Jesuskind mit seinem Atem wärmte ... und was noch? Das erfahrt ihr in der Lesung.

Lesung aus dem gleichnamigen Buch von Ottfried Preußler mit  Illustrationen von Christiane Hansen. Anschließende Führung.

Eine Kooperation von Museumsdienst Köln und der Kölner Vorleseinitiative LeseWelten.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren
Veranstalter: Museumsdienst Köln
Anmeldung bis: 16.12.2021

Details und Buchung

Montag. 20. Dezember 2021, 18:00 Uhr

Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen – Online Vortrag

Vortrag

Sie wohnen weit weg von Köln? Oder Sie kommen nur schlecht aus dem Haus? Oder Sie wollen sich vor Ihrem Besuch im Museum Schnütgen schon einmal anschauen was Sie im Original erwartet? Kein Problem! Wir bringen die Sonderausstellung „Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen“ zu Ihnen nach Hause. Erfahren Sie mehr über die Jahrhunderte alten und kostbar verzierten Bücher, die von Nonnen in Frauenklöster geschrieben wurden. Dabei gibt es fantastische Details ganz nah zu sehen und Interessantes über das Leben und die Arbeit der Frauen in den Klöstern zu erfahren.

Bitte beachten Sie unsere Hinweise und Netiquette für die Teilnahme an digitalen Veranstaltungen. 

Informationen zum Datenschutz entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Hier geht es zum Vortrag: "Von Frauenhand.Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen – Online Vortrag"

Treffpunkt: BigBlueButton
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Daniela Rösing
Veranstalter: Museumsdienst Köln

Mittwoch. 22. Dezember 2021, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Weihnachtliche Impressionen

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Sabine Doll
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Sonntag. 26. Dezember 2021, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Weihnachtliche Impressionen

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Sabine Doll
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Mittwoch. 29. Dezember 2021, 14:30 Uhr

Wege durch die Sammlung: Die heiligen Drei Könige

Führung

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Erwachsene
Referent: Dr. Sabine Doll
Veranstalter: Ehrenamtlicher Arbeitskreis des Museum Schnütgen

Donnerstag. 30. Dezember 2021, 15:00 Uhr | SeniorenTreff

Von Frauenhand. Mittelalterliche Handschriften aus Kölner Sammlungen

Führung

Welchen Anteil hatten eigentlich Frauen an der Buchproduktion des Mittelalters? Häufig ist es schwierig zu bestimmen, wer an der Herstellung eines Buches überhaupt beteiligt war. In einigen Handschriften allerdings finden sich Einträge, die Hinweise geben können. Die Sonderausstellung zeigt die Spuren von Frauen in der Buchproduktion eindrücklich auf. Erfahren Sie mehr über die Arbeit von Frauen an den Handschriften des Mittelalters und lernen Sie Schwester Loppa vom Spiegel und Anna Hachenberch kennen.

Begrenzte Teilnehmer*innenzahl. Bitte lesen Sie vor dem Museumsbesuch die aktuellen Corona-Schutzbedingungen der Kölner Museen.

Treffpunkt: Kasse
Zielgruppe: Senioren
Gebühr: € 2,00
Veranstalter: Museumsdienst Köln